Logo
Spendenkonto: Deutsche Skatbank, IBAN: DE38 8306 5408 0004 7829 17, BIC: GENODEF1SLR

Was tut sich bei uns? Gibt es neue Pflegetiere, Schützlinge, die ein Zuhause gefunden haben? All das und alle nennenswerten News könnt ihr hier verfolgen!

News:

Siri ist leider verstorben 18. Juni 2017

Unser kleiner Schatz Siri ist leider nicht mehr aus der Narkose erwacht. Sie sollte am grauen Star operiert werden. Siri war ein ganz besonderes Kaninchen und wir sind froh das wir sie kennen lernen durften. Machs gut geliebter Schatz.

Pepito ist ausgezogen 08. Juni 2017

Pepito konnte in ein neues zu Hause ziehen.

Fluffy ist von uns gegangen 08. Juni 2017

Unser kleiner Fluffy war leider schwer krank und ist an Organversagen verstorben. Komm gut an kleiner Mann. Wir werden dich nie vergessen.

Fabio hat ein zu Hause gefunden 27. Mai 2017

Fabio ist ausgezogen und kann nun sein Kaninchenleben genießen.

Marie und Jakob ziehen ein 17. Mai 2017

Jakob und Marie sind bei uns eingezogen. Jakob hat ein vereitertes Auge das die Vorbesitzer nicht behandeln lassen wollten. Jetzt wird er bei uns komplett durchgecheckt. Sobald wir Befunde haben gibt es mehr Infos zu den Beiden

Und noch ein Neuzugang unser Joschi 17. Mai 2017

Joschi ein zauberhaftes Propellerkaninchen das leider massive Zahnprobleme hat ist in unsere Pflegestelle gezogen

Emilio bleibt als Gnadenhofkaninchen 17. April 2017

Bei Emilio - einem unserer Babies aus der Einfangaktion im Herbst 2016 - stellte sich schnell nach seinem Einzug heraus, dass er ein Glaukom auf einem Auge hat. Da dies eine ständige Behandlung und ärztliche Versorgung benötigt, darf Emilio nun bei seiner Pflegemama bleiben und wird Gnadenhofkaninchen bei uns. Er freut sich daher besonders über liebe Paten, die ihn unterstützen.

Flecki ist neues Gnadenhofkaninchen 21. November 2016

Von einem befreundeten Tierheim nahmen wir den kranken Riesenschecken-Mix Flecki auf. Er hat unter anderem Leberprobleme und Blasengrieß. Nun fand er in einer unserer Pflegestellen Anschluss bei Freunden und gewinnt durch die Gesellschaft wieder Kämpferwillen und Lebensgeist. Flecki freut sich über Paten, die ihn auf seinem Weg begleiten.

Irmela zieht ein 23. Oktober 2016

Irmela sollte erschlagen werden da sie ihre Babys getötet hatte. Sie kommt aus einer kleinen Bucht ins Paradies. Ihre Pflegemama hat sie bereits um ihr Pfötchen gewickelt.Irmela ist leider sehr verwurmt und muss noch ihre Wurmkur beenden bevor sie in ein neues Zuhause ziehen kann.

Mickey und Balu aufgenommen 30. August 2016

Zwei weitere Kaninchen beziehen unsere Pflegestellen. Mickey ist ein kleines Sorgenkind, er sollte verschenkt werden und bringt leider einige gesundheitliche Baustellen mit. Wir hoffen, dass er sich mit viel Liebe, Zuneigung und tierärztlicher Versorgung gut erholen kann. Stehohrbub Balu hat das schlimmste schon hinter sich. Er ist durchgecheckt, gesund und bereits kastriert. Er wartet nun nur noch auf das Ende seiner Kastrationsfrist, freut sich schon jetzt auf Interessenten.

Emilia, Enrico und Co. ziehen ein 28. August 2016

Kaum ziehen einige Pflegetiere aus, steht schon der nächste Notfall ins Haus. Bei einer Einfangaktion können wir zuerst 5 Kaninchen einfangen, anschließend tauchen noch 4 weitere Jungtiere auf. Alle Langohren dürfen sich nun in Sicherheit fühlen, sich erholen und werden hoffentlich bald fit für die Vermittlung sein.

Milli aufgenommen 27. August 2016

Aus einem großem Notfall mit vielen ausgesetzten Kaninchen nehmen wir Milli auf. Milli ist trächtig und bekommt nun erst einmal ganz viel Zeit sich zu erholen, Vertrauen zum Menschen zu fassen und anschließend in Ruhe ihre Babies aufzuziehen.

Harun und Elsa vermittelt 27. August 2016

Harun und Elsa durften gemeinsam zu zwei lieben Kaninchen ziehen. Die vier Nasen vertragen sich hervorragend und bilden eine tolle Truppe.

Neue Gnadenhoftiere 15. August 2016

Klein Ida und Kalle dürfen bei uns auf Gandenhof bleiben. Über Paten würden sich die beiden sehr freuen.

Unsere Pfleglinge im Glück 11. August 2016

Unser Toni,Fabius, Berti und Bienchen haben alle ein tolles zu Hause gefunden. Berti und Bienchen durften sogar gemeinsam ausziehen. Toni hat auch seine Herzdame gefunden und unser Prachtkerl Fabius darf für immer auf seiner Pflegestelle bleiben.