Logo
Spendenkonto: Deutsche Skatbank, IBAN: DE38 8306 5408 0004 7829 17, BIC: GENODEF1SLR

Wer will uns ?

Die Kaninchenhilfe ist kein Tierheim, jedoch können wir für Notfälle auch Pflegestellen (Plätze begrenzt!) anbieten. Hier stellen wir Ihnen kurz unsere Vermittlungstiere vor.

Es handelt sich hierbei um Tiere, die ausgesetzt oder bei uns abgegeben wurden, die wir aus schlechten Haltungen übernommen haben oder die ihr Zuhause aufgrund verschiedenster Umstände verlassen mussten. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne! Bitte beachten Sie, dass unsere Schützlinge ausnahmslos nur gegen einen Schutzvertrag abgegeben werden.

 

Penny

bild
Geburtsdatum: 2020
Geschlecht: weiblich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Stehohr wildfarben-weiß
Informationen: Penny und ihre Schwester Bianca kommen als Notfall von einem Bauernhof zu uns. Sie sollten schnellstmöglich weg, ansonsten drohte ihnen die Schlachtung. Ihre schwerkranke dritte Schwester hatte schon vorab eine Notunterkunft gefunden. Zum Glück ergab der Tierarztcheck, dass die beiden verbliebenen Schwestern gesund sind. Penny ist bereit für ein neues Leben in einem tollen neuen Zuhause. Zurzeit lebt sie in Außenhaltung. Da sie sehr scheu ist und zum Teil panisch reagiert wäre Außenhaltung bei einem oder mehreren Freunden natürlich toll für sie. Penny ist gegen RHD 1, RHD 2 und Myxomatose geimpft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Bianca

bild
Geburtsdatum: 2020
Geschlecht: weiblich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Widder weiß-wildfarben
Informationen: Bianca und ihre Schwester Penny kommen als Notfall von einem Bauernhof zu uns. Sie sollten schnellstmöglich weg, ansonsten drohte ihnen die Schlachtung. Ihre schwerkranke dritte Schwester hatte schon vorab eine Notunterkunft gefunden. Zum Glück ergab der Tierarztcheck, dass die beiden verbliebenen Schwestern gesund sind. Bianca ist bereit für ein neues Leben in einem tollen neuen Zuhause. Da sie derzeit in Außenhaltung lebt, wäre eine Außen- aber auch Innenhaltung möglich. Bianca ist gegen RHD 1,RHD 2 und Myxomatose geimpft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Amalia *reserviert*

bild
Geburtsdatum: 04/2023 (geschätzt)
Geschlecht: weiblich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Deutscher Riese rot
Informationen: Amalia ist ein Deutscher Riese und stammt aus einer großen Zuchtauflösung. Die Riesenkaninchen lebten dort unter furchtbarsten Bedingungen, viele von ihnen krank, abgemagert und mit schlimmen Durchfällen. Die tapfere Kämpferin hat diese furchtbare Haltung nun hinter sich gelassen und wird nächste Woche noch mal tierärztlich durchgecheckt und bekommt dann ihre erste Filavac-Impfung. Ihre Kotprobe war sauber, dennoch wurde sie sicherheitshalber gegen Kokzidien behandelt, da einer ihrer Leidensgenossen u.a. an den Folgen einer Gallengangskokzidiose verstorben ist.Unsere Amalia hat jetzt ihre Impfung gegen RHD 1, RHD 2 und Myxomatose erhalten. Sie sucht ein schönes Zuhause mit Kaninchengesellschaft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Nordrhein-Westfalen