Logo
Spendenkonto: Deutsche Skatbank, IBAN: DE38 8306 5408 0004 7829 17, BIC: GENODEF1SLR

Wer will uns ?

Die Kaninchenhilfe ist kein Tierheim, jedoch können wir für Notfälle auch Pflegestellen (Plätze begrenzt!) anbieten. Hier stellen wir Ihnen kurz unsere Vermittlungstiere vor.

Es handelt sich hierbei um Tiere, die ausgesetzt oder bei uns abgegeben wurden, die wir aus schlechten Haltungen übernommen haben oder die ihr Zuhause aufgrund verschiedenster Umstände verlassen mussten. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne! Bitte beachten Sie, dass unsere Schützlinge ausnahmslos nur gegen einen Schutzvertrag abgegeben werden.

Piet

bild
Geburtsdatum: 2020 (geschätzt)
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Zwergkaninchen weiß blaue Augen
Informationen: Auch Piet stammt aus dem grossen Notfall mit über 70 Kaninchen. Und auch sein Körper ist überzogen mit vielen Bissverletzungen. Dennoch scheint er ein sehr aufgewecktes Kerlchen zu sein, der so langsam anfängt neugierig seine neue Umgebung zu erkunden und schon mal neugierig aus seinem Häuschen rausschaut, wenn Menschen in der Nähe sind. Zudem kümmert er dich sehr liebevoll um seinen mitgebrachten blinden Freund. Piet ist gegen RHD 1,RHD 2 und Myxomatose geimpft. Er sucht ein schönes Zuhause in Kaninchengesellschaft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Beppo *reserviert*

bild bild
Geburtsdatum: 2018 (geschätzt)
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Zwergkaninchen grau
Informationen: Unser Beppo stammt auch wie unser Alfie aus dem großen Notfall mit über 70 Kaninchen. Beppo hat einige Bissverletzungen. Eine Wunde an der Nase und sehr viel Angst vor Menschen. Beppo ist ein sehr ruhiger und zurückhaltender kleine Kaninchenmann. Er ist Menschen gegenüber nach wie vor sehr sehr misstrauisch. Beppo ist gegen RHD 1,RHD 2 und Myxomatose geimpft. Er ist mit Männchen und Weibchen gut verträglich . Beppo geht artig auf Toilette und ist ein sehr liebensnwürdiges Kaninchen. Er sucht ein Fürimmerzuhause mit Kaninchengesellschaft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Alfie

bild bild bild bild
Geburtsdatum: geb.2018 (geschätzt)
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Zwergkaninchen weiß
Informationen: Alfie ist aus einem großen Notfall mit über 70 Kaninchen. Die Kaninchenhaltung ist total aus dem Ruder gelaufen. Bei Alfie ist das rechte Auge ausgelaufen (wird aller Wahrscheinlichkeit entfernt). Auf den linken Augen wurde ein Hornhautschaden festgestellt. Des Weiteren ist sein kleiner Körper von Bisswunden übersät.Alfie ist noch etwas unsicher im Umgang mit Menschen das wird aber täglich besser. Bei der Behandlung seiner Augen und Bisswunden macht er brav mit.Bei Alfie musste das Auge nicht entfernt werden. Durch die Narben (Bißverletzungen) rollten sich die Augenlider,diese wurden korrigiert. Alfie ist gegen RHD 1,RHD 2 und Myxomatose geimpft. Er sucht ein tolles Zuhause mit Kaninchengesellschaft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Hannes

bild bild
Geburtsdatum: 04/2023
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten: Zahnkaninchen
Farbe: Deutscher Riese rot
Informationen: Hannes und Matze stammen aus einer Zuchtauflösung und sollten eigentlich geschlachtet werden. Mit viel Geduld ist es uns gelungen die Beiden zu bekommen. Ab jetzt beginnt das richtige Kaninchenleben für die beiden Buben. Hannes hat leider Zahnprobleme (retrogrades Zahnwachstum ). Im Moment müssen die Backenzähne unter Narkose ca. alle 10 Wochen geschliffen werden. Zur Kontrolle sollte 2 -3 mal jährlich ein Kopfröntgen veranlasst werden. Daher ist ein kaninchenkundiger Tierarzt (Zähne) im neuen Zuhause wichtig.Hannes ist ein sehr zutrauliches Kerlchen und hat viel Unsinn im Kopf.Das Endgewicht schätzen wir auf 7-8 kg. Er ist gegen RHD 1,RHD 2 und Myxomatose geimpft.Hannes sucht ein Zuhause in Kaninchengesellschaft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Matze

bild bild
Geburtsdatum: 04/2023
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Deutscher Riese weiß-rot
Informationen: Hannes und Matze stammen aus einer Zuchtauflösung und sollten eigentlich geschlachtet werden. Mit viel Geduld ist es uns gelungen die Beiden zu bekommen. Ab jetzt beginnt das richtige Kaninchenleben für die beiden Buben. Matze ist mittlerweile sehr aufgeschlossen und lässt sich auch streicheln. Das Endgewicht schätzen wir auf 7-8 kg. Matze ist gegen RHD 1, RHD 2 und Myxomatose geimpft. Unser Matze ein schönes Zuhause mit Kaninchengesellschaft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern