Logo
Spendenkonto: Deutsche Skatbank, IBAN: DE38 8306 5408 0004 7829 17, BIC: GENODEF1SLR

Wer will uns ?

Die Kaninchenhilfe ist kein Tierheim, jedoch können wir für Notfälle auch Pflegestellen (Plätze begrenzt!) anbieten. Hier stellen wir Ihnen kurz unsere Vermittlungstiere vor.

Es handelt sich hierbei um Tiere, die ausgesetzt oder bei uns abgegeben wurden, die wir aus schlechten Haltungen übernommen haben oder die ihr Zuhause aufgrund verschiedenster Umstände verlassen mussten. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne! Bitte beachten Sie, dass unsere Schützlinge ausnahmslos nur gegen einen Schutzvertrag abgegeben werden.

Lumi

bild bild bild
Geburtsdatum: 09/2019
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Löwenkopf weiß mit blauen Augen
Informationen: Der kleine Lumi und seine Freundin Mika wurden unbedacht angeschafft und mussten dann als ein Hund einzog schnell weg. Da wir nicht wollten das sie in falsche Hände geraten haben wir die beiden Winzlinge auf Pflegestelle genommen. Bei seinem Einzug brachte er gerade mal 400 gr. auf die Waage.Mittlerweile ist er kastriert und gegen Myxomatose, RHD 1 und RHD 2 geimpft. Der kleine Kobold ist der absolute Herzensbrecher, neugierig, aktiv, zahm, stubenrein. Er wünscht sich einen Lebensplatz. Schön wäre es wenn er Mika mitbringen dürfte. Er kann aber auch alleine ausziehen. Partner muss natürlich vorhanden sein.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Finn

bild
Geburtsdatum: 01/2019 (geschätzt)
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten: Kastrationsquarantäne bis 03.Oktober 2019
Farbe: Widder wildfarben
Informationen: Finn kam zusammen mit Sam zu uns. Die Besitzerin hatte sich die Kaninchenhaltung anders vorgestellt. Da die beiden sich nicht mehr verstanden haben (unkastrierte Rammler verstehen sich ja bekanntermaßen nicht) wurden sie am Schluss getrennt voneinander gehalten und dann an uns abgegeben. Finn ist mittlerweile recht zutraulich. Setzt man sich ruhig zu ihm auf den Boden kommt er vorsichtig her und beschnuppert einem neugierig. Er lässt sich sogar meist ganz gerne streicheln.Finn ist gegen Myxomatose,RHD 1 und RHD 2 geimpft. Bewerbungen für den hübschen Kerl werden gerne entgegen genommen.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Baden-Württemberg

Sam *reserviert*

bild
Geburtsdatum: 01/2019 (geschätzt)
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Widder wildfarben
Informationen: Sam kam zusammen mit Finn zu uns. Die Besitzerin hatte sich die Kaninchenhaltung anders vorgestellt. Da die beiden sich nicht mehr verstanden haben (unkastrierte Rammler verstehen sich ja bekanntermaßen nicht) wurden sie am Schluss getrennt voneinander gehalten und dann an uns abgegeben. Sam ist sehr schüchtern aber auch neugierig. Sam ist gegen Myxomatose ,RHD 1 und RHD 2 geimpft. Sam freut sich auf ein schönes Zuhause bei einem Weibchen oder in einer Gruppe.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Baden-Württemberg