Logo
Spendenkonto: Deutsche Skatbank, IBAN: DE38 8306 5408 0004 7829 17, BIC: GENODEF1SLR

Was tut sich bei uns? Gibt es neue Pflegetiere, Schützlinge, die ein Zuhause gefunden haben? All das und alle nennenswerten News könnt ihr hier verfolgen!

News:

Xabi vermittelt 20. November 2018

Der kleine Sonnenschein Xabi ist glücklich vermittelt. Der traumhafte kleine Kaninchenmann fühlt sich in seiner Familie pudelwohl und wird von allen geliebt. Alles Gute für euch!

Stevie aufgenommen 16. November 2018

Stevie kommt als Gnadenhofkaninchen zu uns. Ihm mussten beide Augen entfernt werden, wodurch er sich natürlich nur noch eingeschränkt orientieren kann und Stress für ihn besonders unangenehm ist. Bei seiner Gnadenhof-Möhrchenspenderin kann er nun ankommen und sich von den Strapazen erholen. Er freut sich über Paten, die ihn auf seinem Weg unetrstützen.

Ricky glücklich vermittelt 08. November 2018

Ricky hat seine Pflegemama um den Finger gewickelt und darf für immer bleiben.

Xabi aufgenommen 08. November 2018

Wir nehmen den kleinen hübschen Xabi auf!

Xena aufgenommen 15. August 2018

Die Ferienzeit.. leider geht sie auch an den Kaninchen nicht spurlos vorüber. Wie so viele Haustiere wurde auch unsere Xena in der Sommerzeit ausgesetzt. Nun hat sie sich von den Strapazen erholt, wurde geimpft und wird noch kastriert. So steht dann hoffentlich bald der Umzug in ein tolles Zuhause an, Bewerbungen nimmt die hübsche aufgeweckte Dame schon jetzt gerne entgegen.

Wendy wird Gnadenhofkaninchen 26. Juli 2018

Unsere liebe Wendy hat ihre Jungen zauberhaft großgezogen und hat alle Hürden souverän gemeistert. Leider wartet auch jetzt eine Herausforderung auf sie. Bei Wendy wurde ein vergrößertes Herz und eine verminderte Herzleistung festgestellt. Nun wird sie medikamentös eingestellt. Ganz genesen kann sie wohl nie wieder, aber wir hoffen, dass sie stabil und lebensfroh bleibt. Wendy darf als Gnadenhofkaninchen bei ihrer Pflegemama bleiben und freut sich sehr über Paten.

Und noch ein Abschied 17. Juni 2018

Schwere Zeiten für die Pflegemama . Auch Aurora mussten wir über die Regenbogenbrücke gehen lassen. Sie hatte einen inoperablen Tumor. Wir trauern sehr um unser großes Mädchen das durch seine Güte und unheimlich liebe Art ihren zwei Jungs unbeschreiblich fehlt.

Ein schwerer Abschied 16. Juni 2018

Leider mussten wir uns von unserer Zuckerfluse Lotte verabschieden. Es trauern sowohl Mensch wie auch die Partner von Lotte. Lotte geliebte Zuckerfluse komm gut an

Drei Neuzugänge 03. Juni 2018

Olivia, Otto und Valentin sind auf unserer Pflegestelle eingezogen. Einer toller als der andere, versuchen die kleinen großen Riesenbabys nun in ihre Ohren hineinzuwachsen. Gerne darf man sich in die bezaubernden Babys vergucken, wenn bald können sie in ein eigenes Zuhause ziehen.

Wendys Babys suchen ein Zuhause 21. Mai 2018

Wally, Wendelin und Winni sind nun schon große kleine Kaninchenkinder und machen sich auf die Suche nach einem tollen Zuhause, indem sie ihr ganzes Kaninchenleben glücklich verbringen dürfen.

Emily, Ernest und Talia glücklich vermittelt 21. Mai 2018

Unsere "Riesenbabys" Ernest und Emily genießen gemeinsam ihr Leben in ihrem schönen Zuhause. Auch Talia durfte umziehen und lebt jetzt mit zwei Kaninchenjungs und ihrer tollen Möhrchenspenderin.

Mio und Satu dürfen als Gnadenhofkaninchen bleiben 14. Mai 2018

Die beiden kranken Senioren dürfen als Gnadis bei uns bleiben. Sie werden nicht mehr richtig gesund und sollen so einen ruhigen und umsorgten Lebensabend im gewohnten Umfeld erleben dürfen. Sie freuen sich ganz besonders über Paten, die unetrstützen und Däumchen drücken.

Neuzugang Ricky 01. Mai 2018

Ricky kam gemeinsam mit Wendy zu uns. Die beiden stammen aus einem Notfall mit insgesamt 26 Tieren. Viele Rammler hatten starke Bissverletzungen. Auch Ricky blieb nicht unversehrt. Durch ein sehr stark entzündetes Auge musste dieses leider entfernt werden. Mittlerweile ist er ganz genesen, kastriert und geimpft - ihm fehlt nur noch ein eigenes Zuhause zum völligen Glück.

Vier kleine Neuzugänge 01. Mai 2018

Über einen befreundeten Tierschutzverein kamen vier kleine "Riesenbabys" zu uns. Nach der erfolgreichen Kastration der Jungs, der Kokzidien- und Parasitenbehandlung suchen zwei der Schätze noch ein neues Zuhause. Emily und Ernest sind bereits reserviert und werden ein ganz tolles Zuhause haben.

Zwei Mädels ziehen auf unseren Pflegestellen ein 10. April 2018

Ava und Satu sind neu zu uns gekommen. Satu ist eine kleine Oma, die sich von einer dringend notwendigen OP erholen muss. Ava dagegen steckt voller Leben und schaut immer neugieriger aus ihrer Haarpracht.