Logo
Spendenkonto: Deutsche Skatbank, IBAN: DE38 8306 5408 0004 7829 17, BIC: GENODEF1SLR

Wer will uns ?

Die Kaninchenhilfe ist kein Tierheim, jedoch können wir für Notfälle auch Pflegestellen (Plätze begrenzt!) anbieten. Hier stellen wir Ihnen kurz unsere Vermittlungstiere vor.

Es handelt sich hierbei um Tiere, die ausgesetzt oder bei uns abgegeben wurden, die wir aus schlechten Haltungen übernommen haben oder die ihr Zuhause aufgrund verschiedenster Umstände verlassen mussten. Bei Interesse kontaktieren Sie uns gerne! Bitte beachten Sie, dass unsere Schützlinge ausnahmslos nur gegen einen Schutzvertrag abgegeben werden.

Willy *reserviert*

bild
Geburtsdatum: 25.08.2021
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Stehohr japaner Rexmix
Informationen: Willy und seine 7 Geschwister kamen am 25.August auf unserer Pflegestelle zur Welt. Die Kleinen wurden super von ihrer Mama Willow versorgt. Sie sind alle sehr sozial und zahm. Und von der Mama haben sie auch gelernt die Toilette zu benutzen. Sie sind alle bereits vollständig geimpft (RHD 1, RHD 2 und Myxomatose). Die Jungs sind natürlich alle kastriert. Sie suchen ein für immer Zuhause in Kaninchengesellschaft. Gerne bringen sie auch ein Geschwisterchen mit. Die Kleinen machen viel Freude und kommen sofort angerannt, wenn man das Zimmer betritt. Sie sind alles an Frischfutter gewöhnt und Grünkohl, Wirsing und auch Spitzkohl wird sofort vernichtet. Bewerbungen werden bereits entgegengenommen. Sie dürfen ab der 12. Woche ausziehen.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Willbur

bild
Geburtsdatum: 25.08.2021
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Stehohr schwarz Rexmix
Informationen: Willbur und seine 7 Geschwister kamen am 25.August auf unserer Pflegestelle zur Welt. Die Kleinen wurden super von ihrer Mama Willow versorgt. Sie sind alle sehr sozial und zahm. Und von der Mama haben sie auch gelernt die Toilette zu benutzen. Sie sind alle bereits vollständig geimpft (RHD 1, RHD 2 und Myxomatose). Die Jungs sind natürlich alle kastriert. Sie suchen ein für immer Zuhause in Kaninchengesellschaft. Gerne bringen sie auch ein Geschwisterchen mit. Die Kleinen machen viel Freude und kommen sofort angerannt, wenn man das Zimmer betritt. Sie sind alles an Frischfutter gewöhnt und Grünkohl, Wirsing und auch Spitzkohl wird sofort vernichtet. Bewerbungen werden bereits entgegengenommen. Sie dürfen ab der 12. Woche ausziehen.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Woldo

bild
Geburtsdatum: 25.08.2021
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Stehohr japaner Rexmix
Informationen: Wilma und ihre 7 Geschwister kamen am 25.August auf unserer Pflegestelle zur Welt. Die Kleinen wurden super von ihrer Mama Willow versorgt. Sie sind alle sehr sozial und zahm. Und von der Mama haben sie auch gelernt die Toilette zu benutzen. Sie sind alle bereits vollständig geimpft (RHD 1, RHD 2 und Myxomatose). Sie suchen ein für immer Zuhause in Kaninchengesellschaft. Gerne bringen sie auch ein Geschwisterchen mit. Die Kleinen machen viel Freude und kommen sofort angerannt, wenn man das Zimmer betritt. Sie sind alles an Frischfutter gewöhnt und Grünkohl, Wirsing und auch Spitzkohl wird sofort vernichtet. Bewerbungen werden bereits entgegengenommen. Sie dürfen ab der 12. Woche ausziehen.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Woody

bild
Geburtsdatum: 25.08.2021
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Stehohr schwarz Rexmix
Informationen: Woody und seine 7 Geschwister kamen am 25.August auf unserer Pflegestelle zur Welt. Die Kleinen wurden super von ihrer Mama Willow versorgt. Sie sind alle sehr sozial und zahm. Und von der Mama haben sie auch gelernt die Toilette zu benutzen. Sie sind alle bereits vollständig geimpft (RHD 1, RHD 2 und Myxomatose). Die Jungs sind natürlich alle kastriert. Sie suchen ein für immer Zuhause in Kaninchengesellschaft. Gerne bringen sie auch ein Geschwisterchen mit. Die Kleinen machen viel Freude und kommen sofort angerannt, wenn man das Zimmer betritt. Sie sind alles an Frischfutter gewöhnt und Grünkohl, Wirsing und auch Spitzkohl wird sofort vernichtet. Bewerbungen werden bereits entgegengenommen. Sie dürfen ab der 12. Woche ausziehen.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Bayern

Louis

bild bild
Geburtsdatum: 06/2021 (geschätzt)
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten:
Farbe: Deutscher Widder rot
Informationen: Unser Neuzugang Louis sollte auf Grund eines Abszesses im Kopfbereich eingeschläfert werden. Die Ursache war unklar, da keine ausreichende Diagnostik von Seiten des Tierarztes für nötig befunden wurde. Die Halterin war überfordert und so haben wir uns entschlossen, dass Louis zu uns auf Pflegestelle kommt. Durch ein Kopfröntgen konnte ein Zahnproblem ausgeschlossen werden. Der Abszess wurde operativ entfernt und Louis kann sich in Ruhe erholen. Louis ist mittlerweile gegen RHD1,RHD2 und Myxomatose geimpft. Er ist ein lieber geselliger Kerl der jetzt bereit ist für ein neues Zuhause mit Kaninchengesellschaft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Baden-Württemberg

Elton

bild bild bild bild
Geburtsdatum: 08/2016
Geschlecht: männlich, kastriert
Krankheiten: Zahnkaninchen
Farbe: blau mit weiß
Informationen: Elton kam zu uns zurück, da die Kaninchenhaltung aufgegeben wurde. Ursprünglich kam er 2016 zu uns – er lebte in seinen ersten 3 Lebenswochen mit seinen Eltern auf einem verwilderten Grundstück, auf dem sich die Kaninchen unkontrolliert vermehrten. Anschließend kam die kleine Familie zu uns. Er wurde dann 2017 vermittelt und lebte seither in freier Wohnungshaltung. Trotzdem hat er den Gefallen an Menschen nie gefunden und findet uns Zweibeiner eher gruseligund doof. Er ist scheu und ängstlich, aber auch unheimlich neugierig und sehr aktiv. Daher sucht er ein Zuhause mit viel Platz und Beschäftigung – gerne in Außenhaltung und mit nicht zu intensivem Menschenkontakt, aber dennoch natürlich liebevoller Versorgung und Beobachtung. Elton neigt zur Ausbildung eines Stufengebisses, das regelmäßig und fachmännisch von einem guten Kaninchentierarzt kontrolliert und bei Bedarf korrigiert werden sollte. Ebenfalls weißt er im kompletten Oberkiefer beginnendes retrogrades Zahnwachstum auf und hat einen leicht auffälligen Zahn im Unterkiefer. Aktuell ist beides nicht behandlungsbedürftig, sollte aber mit bestmöglicher Ernährung unterstützt und ebenfalls beobachtet werden. Zu seinen letzten Partnerinnen war Elton sehr dominant, weshalb eine resolute Dame oder selbstbewusste Gruppe für ihn sicherlich gut wären. Natürlich ist Elton vollständig geimpft.
Kontaktaufnahme: vermittlung@kaninchenhilfe.com
Bundesland: Baden-Württemberg